Gedichte
Hallo ihr lieben.
Ich habe mir gedacht ich mache für euch eine Rubrik für Gedichte oder Songs.
Also wenn ihr Lust habt schickt mir doch welche per E-Mail (blacky23.sabrina@gmail.com) und ich werde für euch eure Gedichte oder Songs auf dieser Homepage und auf meiner 2 Homepage 
www.die-traurige-seele.beepworld.de 
veröffentlichen.

Natürlich werden eure Gedichte Vertraulich behandelt  und natürlich Anonym gepostet.
Freu mich über jedes Gedicht und Songs.

Liebe Grüße 
Traurige Seele





Weißt du,was du mit uns machst

Du bist ein herzensguter Mensch,
bist fröhlich usw,
aber in deinen inneren brodelt es sehr.

Oft bist du sehr traurig und weinst,
aber oft machst du uns Kummer,
Du versuchst dich aus dem Leben zu schummeln.

drohst damit und machst Sachen,
ziehst deine Kinder mit rein,
wir müssen ständig mit der Angst leben das du dir was antust.

Ich kann nicht mehr,
hab die Kraft nicht mehr.
Kann dich verstehen ist bei mir das gleiche.

Hab nicht mehr die Kraft,
hab den Tod von meinen Onkel noch nicht verkraftet.
So wie du.

Du machst uns fertig,
wir gehen daran kaputt,
Wir haben unsere eigenen Probleme.

Wir können dicht nicht immer daran Abhalten.
Das raubt uns die ganze Kraft.
Glaubst du es ist einfach unser Leben zu Leben.

Wenn wir immer mit der Angst leben müssen.
Wir wissen wie schlecht es dir geht.
Das du nur diesen Weg siehst.

Und wir nehmen deine Hilferufe sehr ernst.
Aber irgendwann können wir nicht mehr.
So war mein Bruder hilflos.

Er wusste nicht mehr weiter.
Und bat um Hilfe,
weiß noch weniger Rat als wir.

Ob er und ich sehr Labil sind.
Versuchen es mit reden,
aber irgendwann haben wir keine Kraft mehr.

Und dann werde ich Rückfällig.
Weil ich Angst um dich habe,
weil es mir sehr nah geht.

Es ist ein scheiß Gefühl.
Wenn man damit konfrontiert wird,
das die Mutter sich das Leben nehmen will.

Man hat Angst und fühlt zugleich eine Ohnmacht.
Es schnürt einen die Kehle zu.
Das ist ein Gefühl.

Wie ein immer kehrender Albtraum.
Der nie Enden will.
Mein Bruder erlebt jetzt die größten Qualen.

Die schlimmer sind als Schläge.
Die psychischen Qualen damit kann keiner umgehen.
Schon gar kein Teeni.

Denkst du eigentlich wie es uns geht dabei,
wenn du das androhst.
Daran denkst du nicht.

Du denkst nur wie du aus dem Leben dich verpissen kannst.
Damit mutest du uns sehr viel zu.
Wir können nicht mehr.
---------------------------------------------------
By Traurige Seele




Gefühle

Seht ihr was ich geschrieben habe,
aber keiner liest es.

Hört ihr was ich sage,
aber keiner versteht mich.

Wisst ihr was ich fühle.
keiner will es wissen.

Seht ihr was ich sehe,
aber keiner schaut hin.

Seht ihr meine Tränen
aber keiner nimmt mich in den Arm
----------------------------------
Von Trauriger Seele

Ich möchte

Ich bin müde,

und kann nicht schlafen.


Ich möchte schreien,

aber ich kann nicht.


Ich möchte Leben,

und fühl mich Tod.


Ich möchte sterben,

aber es geht nicht .


Ich möchte glücklich sein,

aber bin es nicht.


Ich möchte das mein Leben Frieden findet,

aber da tobt ein großer Krieg.


Ich möchte endlich reden können,

bin wie Taubstumm.


Ich möchte endlich Mut haben

aber ich bin schwach
---------------------------------
Von Trauriger Seele


Sie in mein......


Warum musste Gott mich strafen,
in meinen früheren Leben muss ich wohl was getan haben,
oder war ich nur eine Laune der Natur,
Gott brauchte jemanden zu quälen.

Refrain

Sieh in meine Augen,
siehst Kummer und Sorgen.
Sieh in mein Herz,
es ist zerbrochen am Schmerz.
Sieh in meine Seele,
sie ist schwarz von all dem Leid.

Mein Leben ist ein Scherbenhaufen,
ich wurde verletzt,gedemütigt,gequält,verachtet,
muss damit Leben bis ich Tod bin

Refrain........

Was wollt ihr mehr,
ich bin doch schon seelisch Tod,
meine Handy sind voll Narben,
gebt mir endlich eure Gnade

Refrain.........
-------------------------------------
Von Trauriger Seele

Schlechter Reim

Ich sitze hier,
und schreibe wirr,
meine Worte klingen irr.

Mein Herz ist gebrochen,
ich hab mich verkrochen,
und fühl mich erstochen.

Meine Tränen rinnen,
sie werden auch verschwinden,
auch kann sie keiner verhindern.

Meine Seele ist Tod,
es tröpfelt nur mehr ein paar Tropfen rot,
fühlt sich an wie Schrot.

In meinen Augen ist nur Leere,
keine Wärme,
drückt als stecken Scherben.

Jetzt ist der Reim zu Ende,
als ob ich das schrecklich fände,
und ich ritze meine Hände.
----------------------------------
Von Trauriger Seele

Keine Liebe

Sehnsucht nach Liebe,
das hinterlässt hiebe.

Mein Herz schmerzt sehr,
ist das fair.

Was soll ich machen,
ich kann nicht Lachen.

Wo bist du nur,
ich möchte doch nur ein wenig Liebe pur.
Meine Seele sticht,
aber niemand spricht
----------------------------
Von Trauriger Seele

Warum


Warum hört der Schmerz nie auf,
das Schicksal geht seinen Lauf.

Du bist von uns gegangen,
seit dem fühl ich mich gefangen.

Du bist der beste Mensch der Welt.
für immer bleibst du mein Held.

Ich vermiss dich so sehr,
als du sterben musste ist nicht fair.

Komm zurück,
das wär mein Glück.

Du fehlst mir,
aber du bist nicht hier.

Wir sehen uns bald wieder
das gibt mir Kraft.
------------------------------
Von Trauriger Seele
Wortlos


Jeden Nacht schlafe ich weinend ein,
in meinen Träumen flüchte ich in ein schöneres Leben.
Da fühle ich mich wohl und frei.
Wenn ich Wach bin kommt mir das Krauen.

Niemand weiß wie ich mich fühle,
Keiner weiß wie es in mir aussieht.
Oder sie wollen es nicht sehen.
Deswegen schweige ich.

Habe auch keine Kraft mehr.
Wenn andere sehen würden.
sehe ich dann in ihren Augen Verachtung.

Oft wenn ich Abends in den Sternenhimmel sehe,
wünsch ich mir das ich da oben wäre.
Dann kommt das Gefühl zu schreien,
aber meine Stimme ist schon lange verstummt.

Auch finde ich nie die richtigen Worte,
jetzt versuche ich es zu schreiben.
Das fällt mir sehr schwer.
Ich hasse mich jeden Tag mehr.

Ich hasse es hilflos zu sein.
Selbstvertrauen habe ich schon lange verloren.
Zu oft wurde ich von anderen verletzt und gedemütigt.
Meine Mauer gibt mir Schutz.

Damit mich keiner Verletzt.
Und das keiner mich sieht wie es in mir aussieht.
Jeden Tag zu leben ist für mich eine Qual,
mein Leben ist für mich die Hölle.

So verletzlich zu sein ist nicht schön.
Mein Herz ist wortlos,
es spricht nicht mehr.
Wortlos ohne irgendein Gefühl.
Wortlos ohne Schmerz
------------------------------
Von Trauriger Seele

Erinnerung und Verabschiedung

Jetzt stehen die Weihnachten wieder vor der Tür.
All die Erinnerungen brechen viel mehr auf mich ein.
Am 5.4.11 wird es vier Jahre wo du nicht mehr lebst.
Immer noch tut die Erinnerung weh.

Aber ich erinnere mich gern an dich.
Du warst ein besonderer Mensch,
von der Sorte gibt es viel zu wenige und du warst einer davon.
Das einzige was mir bleibt ist ein paar Bilder ,der Schmerz und die Erinnerung.

Immer wenn es mir schlecht geht,und du mir fehlst.
Schau ich dein Bild an und erinnere ich mich an gute,schöne Erinnerung und an schlechte.
Leider haben wir nur 3.Positive Erinnerungen an die ich mich erinneren kann von meiner Kindheit und von jetzt.

Daran zu denken ist seht schön,aber dann wird das von der schlechten Erinnerung überschattet.
Wo du Tod auf einer Trage in einen Kühlraum liegst und ich alleine in deiner Wohnung bin.

Ein Lied (Einen Stern der deinen Namen trägt)höre das was du und ich gemeinsam haben.
Seit dem kann ich das Lied nicht mehr hören,weil das immer noch Schmerz.
Dann tut der Schmerz mehr weh und ich fange an zu weinen.

Keiner versteht wie es in mir vorgeht.
Nur die unzähligen Fragen,
Warum und Wieso,
darauf werde ich nie Antworten bekommen.

Das einzige wo durch der Schmerz leichter wird,
das du immer bei mir bist und auf mich aufpasst.
Dein Geist ist bei uns,
nur dein Körper nicht mehr.

Immer wenn mir ein kalter Schauer über den Rücken läuft,
denke ich mir das du mich umarmst.
Das macht mich Stark um voraus zu schauen und weiter zu kämpfen.
Das gibt mir Kraft,

Ich weiß das ich dich endlich gehen lassen muss,
damit du und ich endlich Frieden finden.
Das kann ich noch nicht.
Aber ich muss.

Dich gehen lassen,
damit die Erinnerung an dich nicht mehr so weh tun.
Deswegen muss ich dich jetzt gehen lassen,
ob es mir schwer fällt und mich Schmerz.

Ich hab dich lieb,
ich werde mich immer an dich erinnern.
-------------------------------------------
By Traurige Seele







Traurige Seele
 
Werbung
 
 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=